Herzlich Willkommen auf den Seiten der Gesellschaft für Zeitgeschichte!

2014 jährte sich die Friedliche Revolution in der DDR zum 25. Mal. Aus diesem Anlass haben wir unsere Webseiten gründlich überarbeitet.

Wir bieten hier zahlreiche Informationen über die Friedliche Revolution, insbesondere in Erfurt und Thüringen. Die Webseiten "www.stasi-in-erfurt.de" die wir seit diesem Jahr betreuen, sind komplett eingearbeit worden (mehr dazu).
Darüber hinaus wollen wir auf die Veranstaltungen aus diesem Anlass aufmerksam machen.

Wir - das ist die „Gesellschaft für Zeitgeschichte“ e.V. Sie wurde am 12.01.1999 in Erfurt gegründet. Die Gründungsmitglieder aus dem ehemaligen Erfurter Bürgerkomitee haben sich vorgenommen, auch weiterhin politisch aktiv zu bleiben und sich in der Stadt Erfurt am öffentlichen Leben zu beteiligen. Der Verein ist offen für Bürger, die im diesem Sinne interessiert sind oder mitarbeiten möchten. mehr dazu

Fehlerhinweise

Bei der Übertragung der Seiten kann es zu Fehlern gekommen sein, für die wir uns entschuldigen! Wir sind derzeit noch damit beschäftigt, diese zu finden. Sie können uns dabei helfen, indem sie uns per Mail auf die fehlerhaften Seiten hinweisen. Bitte kopieren Sie die Seiten-URL und fügen sie sie mit Hinweisen, was fehlerhaft ist hier ein:
post @ gesellschaft-zeitgeschichte.de

Impressum



Aktuell

01.09.2015

Geschichte zum Anfassen?! Die Vermittlung der DDR-Geschichte an historischen Orten

Seminar vom 5. Bis 8. November 2015 in WEIMAR und ERFURT Anmeldeschluss: 15. Oktober 2015[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

20.08.2015

„Das Risiko, eine eigene Meinung zu haben“ – Die Menschenrechtssituation in der späten DDR

Szenische Lesung am September 2015 (genauer Termin wird noch bekannt gegeben) im Theaterhaus Jena, Schillergäßchen 1, 07745 Jena - Veranstaltungsreihe "Opposition und Menschenrechte nach der Schlussakte von Helsinki 1975" des...[mehr]


17.07.2015

Geschichte zum Anfassen?! Die Vermittlung der DDR-Geschichte an historischen Orten

Wir möchten auf das Seminar vom 5. Bis 8. November 2015 in WEIMAR und ERFURT schon jetzt aufmerksam machen. [mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

22.06.2015

Kinder in Uniform - Staatsjugend in zwei deutschen Diktaturen

Diese Ausstellung kann im Leipziger Schulmuseum ausgeliehen werden. Darüber hinaus kann man dort eine DDR-Schulstunde live miterleben - einschließlich der kritischen Auseinandersetzung damit.[mehr]

Kategorie: Ausstellung

24.03.2015

Essays zum Beutelsbacher Konsens

Braucht die Politische Bildung den Beutelsbacher Konsens? Diese Frage steht im Zentrum einer Diskussion, die Mitte Oktober geführt werden soll. [mehr]

Kategorie: Publikationen